Über BEOS Logistics

Die BEOS Logistics GmbH* entwickelt hochwertige Logistikimmobilien und Distributionsparks in Europa. Wir schaffen Mehrwerte für alle Beteiligten und verstehen uns demnach gleichermaßen als Partner der Unternehmen, die unsere Objekte nutzen, wie der Städte und Kommunen, in denen sie angesiedelt werden.

* Im Folgenden BEOS Logistics

Als Investor und Projektentwickler tragen wir zur Funktionsfähigkeit der systemrelevanten Logistik-Infrastruktur bei und begleiten diese auf ihrem Weg in eine nachhaltige Zukunft. Kunden aus Industrie, E-Commerce und Logistik schätzen uns als Partner, der Immobilien punktgenau auf ihren Bedarf hin entwickelt – bei größtmöglicher Termin- und Kostentreue.

Städten und Kommunen helfen wir, attraktive Arbeitgeber und Steuerzahler anzusiedeln und dabei die Interessen der Anwohnenden zu wahren.

Mit Swiss Life Asset Managers und der BEOS AG im Rücken können wir auf große finanzielle Ressourcen, einen umfangreichen Bestand von Baugrundstücken und ein weitverzweigtes Netzwerk zugreifen.

— Ingo Steves, Geschäftsführer und Managing Partner

Investor und Entwickler mit breiter Kompetenz

BEOS Logistics bietet in Zusammenarbeit mit Swiss Life Asset Managers, einem der größten Schweizer Vermögensverwalter, und der BEOS AG als Spezialist für das Asset-Management und die Projektentwicklung von Unternehmensimmobilien, ein umfassendes Leistungsspektrum an.

Als Investor-Developer und Bestandshalter von Logistik-, Distributions- und Gewerbeimmobilien entwickeln wir unter anderem große Logistikhallen und Distributionscenter, revitalisieren Brachflächen und errichten Objekte für die City-Logistik. Da Produktion und Logistik eng verbunden sind, entwickeln wir in Zusammenarbeit mit der BEOS AG Gewerbeimmobilien mit gemischter Nutzung.

Entwicklung
großer Logistikhallen
und Distributionscenter

Revitalisierung
von Brachflächen und Errichtung
von Objekten für die City-Logistik

Entwicklung
von Gewerbeimmobilien mit
gemischter Nutzung

Starker Verbund mit
Swiss Life Asset Managers

BEOS Logistics wurde 2020 als Joint Venture von Swiss Life Asset Managers, Ingo Steves und Prof. Dr. Stephan Bone-Winkel gegründet. Im Verbund mit diesen starken Partnern hat BEOS Logistics Zugriff auf umfangreiche Ressourcen und Netzwerke. So stellt Swiss Life Asset Managers BEOS Logistics mehr als 100 Millionen Euro Eigenkapital für den Aufbau einer Landbank und Projektentwicklung zur Verfügung.

Swiss Life Assets Managers Logo

Systemrelevant auf nationaler und regionaler Ebene

Die Logistik ist unverzichtbar für die Versorgung der Bevölkerung und der Wirtschaft mit essenziellen Gütern. BEOS Logistics ist sich ihrer Verantwortung als Entwickler systemrelevanter Infrastruktur bewusst und berücksichtigt bei der Planung ihrer Projekte deren volkswirtschaftliche Wirkung. Die Logistikbranche ist zudem als Arbeitgeber und Wirtschaftsfaktor von großer und wachsender Bedeutung. BEOS Logistics plant und entwickelt Logistikimmobilien in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit Städten und Kommunen, die die Ansiedlung von Logistikunternehmen als Chance begreifen, attraktive Arbeitsplätze zu schaffen und die kommunalen Finanzen zu stärken.

Distributionslager mit Hochregalen und Paletten

Unternehmen aus ganz Europa ebenso wie Städte und Kommunen schätzen uns als zuverlässigen Partner, der weiß, worauf es bei Logistikimmobilien ankommt.

— Prof. Dr. Stephan Bone-Winkel, Partner und Mitglied des Investment Committees

Erfahrenes Management mit starkem Netzwerk

Das Management von BEOS Logistics verfügt über langjährige Entwicklungs- und Investmenterfahrung im europäischen Immobiliengeschäft und ein umfangreiches Netzwerk.

Ingo Steves
Geschäftsführer und Managing Partner

In früheren Positionen war Ingo Steves unter anderem in verantwortlicher Position bei einem führenden Investor-Developer in Europa tätig. Dort entwickelte und erwarb er mehr als zwei Millionen Quadratmeter Logistikflächen für renommierte nationale und internationale Kunden. Seine berufliche Laufbahn begann er bei der WestLB-Gruppe, es folgten Managementpositionen bei Investmentvehikeln der Deutschen Bank und der Warburg Gruppe sowie leitende Positionen bei dem US-REIT Prologis.

Portrait Ingo Steves
Portrait Prof. Dr. Stephan Bone-Winkel
Prof. Dr. Stephan Bone-Winkel
Partner und Mitglied des Investment Committees
Stephan Bone-Winkel ist als Partner an der operativen Gesellschaft und an den Entwicklungsprojekten der BEOS Logistics beteiligt. Er ist Gründer und Mitglied des Aufsichtsrats der BEOS AG und Honorarprofessor für Projektentwicklung an der Universität Regensburg.
Hendrik Staiger
Geschäftsführer

Hendrik Staiger ist seit 2005 für die BEOS AG tätig und Vorstand für den Bereich Corporate Solutions und Transaktionen. Darüber hinaus ist Hendrik Staiger Head Industrial & Logistics bei Swiss Life Asset Managers Deutschland.

Portrait Hendrik Staiger
Hier finden Sie die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner
Techniker repariert Solarzellen

Partner für eine nachhaltige Logistik

Als bedeutender europäischer Entwickler von Logistikimmobilien wirken wir mit unserem Handeln spürbar auf Umwelt und Gesellschaft ein. Wir sehen uns deshalb in der Pflicht, in unseren Projekten Nachhaltigkeitsaspekte von vornherein mitzuplanen, ihren ökologischen Fußabdruck zu minimieren und sozialen Nutzen für Mitarbeiter, Besucher und Anwohner zu erzeugen. Das geschieht zum einen bei der Gestaltung unserer Immobilien, die sämtlich den strengen Kriterien unterschiedlicher Zertifizierungssysteme wie DGNB, BREEAM und LEED entsprechen, und zum anderen indem wir mit unserer Expertise in der Standortplanung unsere Kunden befähigen, ihre Lieferketten zu optimieren und damit CO2-Emissionen zu vermeiden.